Warum sollten wir Praxispartner werden?

Das duale Studium - Die Chance für Ihr Unternehmen
Motivierte, in Theorie und Praxis hervorragend ausgebildete Mitarbeiter sind das Herz, der Motor und nicht zuletzt das Kapital eines Unternehmens. Sie garantieren langfristig Ihren Erfolg im Wettbewerb auf dem Markt. Allerdings wird es in der heutigen Zeit immer schwieriger, genau diese Mitarbeiter zu finden. Die ESaK ist Ihr Partner bei der Ausbildung Ihrer zukünftigen Mitarbeiter.

 

Was ist das Duale Studium?
Ein reines Studium hat meist den Nachteil, dass man nach Abschluss war über theoretische Kenntnisse verfügt, aber wenig praxisbezogene Erfahrung hat. Beim Dualen Studium wird Theorie UND Praxis vereint, so dass eine optimale Vorbereitung auf das Berufsleben gewährleistet wird, denn die Studenten sind von Anfang an bestens in „IHREN“ Betrieb integriert. Dadurch wird auch soziale und kommunikative Kompetenz vermittelt. Die Interessenten bringen als Voraussetzung Abitur, Fachhochschulreife, Meistertitel oder Technikerabschluss mit. Über die Studiendauer von sechs Semestern (3 Jahre) werden die Inhalte eines Studium vermittelt und diese zusätzlich in der Praxis vertieft. In jedem Semester wechseln dreimonatige Studienphasen an der Berufsakademie mit Praxisphasen von gleicher Dauer bei Ihnen im Betrieb.

Bewerbungen und Studiengebühren
Der Interessent oder die Interessentin bewirbt sich beim Praxispartner mit einer Kopie des Abschlusszeugnisses (Abitur oder Fachhochschulreife bzw. Technikerabschluss oder Meistertitel) und einem Lebenslauf. Sie als Praxispartner wählen Ihren Wunschbewerber aus. Nach Abschluss des Studienvertrags melden Sie den Studenten bei der ESaK an. Die Studiengebühr beträgt 570,- Euro (Stand 9/2016) im Monat und wird vom Praxispartner betragen. Ausserdem erhält der Student eine Vergütung vom Praxispartner.

 

Informationen erhalten Sie auch in unseren Flyern

Flyer für Praxispartner

Flyer für Bewerber

Gerne lassen wir Ihnen zu Werbezwecken Flyer zukommen. Wenden Sie sich dazu an unser Studienbüro.